A rbeiter WO hlfahrt
Ortsverein Heiden

Home  Aktuelles Wir über uns Veranstaltungen Archiv Gruppen Mitgliedschaft Impressum Datenschutz

Mitgliederversammlung mit Vorstandsneuwahlen am 28.05.2019

 

100 Jahre alt wird die Arbeiterwohlfahrt in diesem Jahr. In Heiden gibt es sie seit 1977, also mittlerweile 42 Jahre. Der Ortsverein hat 170 Mitglieder, und ständig sorgen viele fleißige Helferinnen und Helfer dafür, dass der „Betrieb läuft“. Hans-Peter und Brigitte Kemper sind schon seit mehreren Jahrzehnten dabei, und mit ihrem Engagement gehören sie inzwischen zum Urgestein der Heidener AWO: Hans-Peter im Vorstand und als Vorsitzender, Brigitte als Geschäftsführerin und Ansprechpartnerin für alle und alles.

 

In der Mitgliederversammlung am vergangenen Dienstag wurden jetzt die Weichen neu gestellt: Hans-Peter Kemper gab den Vorsitz ab und ließ sich auch nicht wieder in den Vorstand wählen. „Brigitte wird noch wohl ein Weilchen weitermachen, wird sie doch als Geschäftsführerin vom Vorstand ernannt“, meinte der scheidende Vorsitzende schmunzelnd. Sein zuvor vorgetragener Rechenschaftsbericht listete dann auch das gesamte segensreiche Spektrum dieser Sozialeinrichtung in Heiden auf: Frauenstammtische, Seniorennachmitta-ge, Männerstammtisch, Fahrradtouren im Sommer, das AWO-Singen, die Doppelkopfabende, die Walking-Gruppe, die mehrtägigen Busreisen in alle schönen Regionen Deutschlands und nach Berlin, Tagesfahrten mit Besichtigungen und Besuchen von Weihnachtsmärkten, Theaterfahrten, Vortragsveranstaltungen, Der Heringsstipp zu Aschermittwoch, der Sparclub mit dem jährlichen Sparfest und die Teilnahme am Maibökendag und Heidener Herbst sind die Markenzeichen der Heidener AWO.

 

Die Vorstandsneuwahlen gingen zügig über die Bühne: Thomas Wehner lenkt jetzt als Vorsitzender für drei Jahre die Geschicke des Ortsvereins. Seine Stellvertreter sind Dieter Herfort, Annette Hendricks- Kemper und Mechtild Weidemann. Schriftführer bleiben Matthias Stratmann und Ruth Knuf, Kassenwarte Ursula Wölk und Karin Stahlberg. Dem neuen Vorstand gehören 15 Beisitzer an: Wilfried Bethkowsky, Lothar Conrad, Helga Diederichs, Erhard Gerson, Louise Herfort, Albert Höing, Heinrich Hüttemann, Gisela Küper, Dieter Martin, Manfred Mathes, Georg Meirick, Reinhold Niemeier, Josefa Rudde, Maria Seim und Erich Wölk. 

 

Ein besonderes Geschenk gab es danach noch für den scheidenden Vorsitzenden Hans-Peter Kemper: Die Mitgliederversammlung dankte ihm unter großem Beifall mit einer Urkunde für seinen Einsatz und ernannte ihn einstimmig zum Ehrenvorsitzenden. Beate Oenning, die aus gesundheitlichen Gründen nicht dabei sein konnte, wurde zum Ehrenmitglied im Vorstand gewählt.

 

 

 

Die neue Führung (v.l. Dieter Herfort, Annette Hendricks-Kemper, Thomas Wehner (1. Vorsitzender) und Mechtild Weidemann (ganz rechts). Dazwischen Brigitte und Hans-Peter Kemper.

 

 

Weitere Fotos auf Dropbox >>